SLOW-MO SHOW ›NATURGEWALT‹

Das Schaufenster-Objekt ist ein rotierender Reminder dafür, die in uns steckende Kraft für unsere Mitmenschen einzusetzen und den belebenden Effekte zu genießen.

WALL OF CLAIM

Fünf freistehende Raumteiler werden zum Reminder für das Potential, das in uns Menschen steckt.

LEBE WOHL!

Dieses Beteiligungs-Objekt ermutigt zu ganz praktischen Wohltaten. Wer sich beteiligt, steuert selber Ideen bei und formuliert, mit welchen kleinen Beiträgen das Zusammenleben zum Wohle aller gestaltet werden kann.

NUR MUT!

Manchmal ist es nur eine mutige Tat, die den Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit macht. Dieses Beteiligungsobjekt fordert dazu auf, diese Lücke zu überwinden. Als ersten Schritt gilt es, ein konkretes Vorhaben zu formulieren, um es dann für alle Welt sichtbar zu machen.

MIT MUT UMHÜLLEN

Dieses Beteiligungsobjekt hilft auf glanzvolle Weise dabei, Mut zu fassen.

KAZONG!

Das KAZONG! Papier-Objekt funktio­niert wie ein ›Desktop-Denkmal‹ im Büro oder Home­office. Es fängt den Blick und ruft eine motivierende Lied­zeile in Erinnerung. Der Song, der gerade eine KAZONG!-mäßige Wirkung hat, kann selbst einge­tragen werden.

KONSTRUKTIVE KISTE

Dieses Objekt kann ein Thema ganz nah zu den Menschen bringen — sogar im Außen­bereich. Die visuell ansprechenden Kisten werden mit einer speziellen Technik temporär an Laternen, Bäume, oder Säulen platziert. Das Schild und die kleinen Frage-Kärtchen wecken dann direkt konstruktive Kräfte.

POSITIVE PUSHS

Dieses farben­frohe Beteiligungs­objekt erzeugt spielerisch positive Impulse. Durch drei kräftige Pushs stempelt man sich sein persönliches Gedicht zusammen. Mit jedem Push kommen ein paar Elemente hinzu, so dass zuletzt ein kostbares Know-Wow zu lesen ist.